Kriterien

Kriterienkatalog Design Online
Erläuterungen zu den Kriterien

Kriterien der Design-Bewertung für Online-Geschäftsberichte

Kriterien, Vorselektion, Arbeitsweise

In der Vorselektion wurden die Berichte identifiziert, die auf dem digitalen Kanal ein mediengerechtes Kommunikationsangebot zur Verfügung stellen. Berichte, die auf ihrer Website den gedruckten Geschäftsbericht als einfache Downloadmöglichkeit (PDF) anbieten wurden nicht gewertet. Jedes Mitglied der Jury bewertete die Berichte der Shortlist gemäss 5 Kriterien auf einer Notenskala von je 1–10. Die 100 Besten in der Kategorie Design Online wurden gewertet und in der Kategorie Print und Online (konsolidiert) übernommen; Gewichtung Design Print und Design Online je 50 Prozent.

Kriterien für die Gestaltungsbewertung

1. Gesamteindruck > Note 1–10

  • Medienkonvergenz
  • Komplementarität
  • Angemessenheit
  • Eigenständigkeit
  • Sorgfalt

2. Mediengerechtheit > Note 1–10

  • Schnelle Ladezeiten
  • Inhalte sind komfortabel lesbar
  • Bedienung, Lesefluss
  • Responsive, funktioniert auf verschiedenen Bildschirmen

3. Usability/Bedienung > Note 1–10

  • Bedienungselemente klar, nachvollziehbar
  • Interaktiv
  • Hilfestellungen für den Nutzer, Verlinkung relevanter Inhalte
  • Informationsgliederung

4. Informationsarchitektur/Struktureller Aufbau > Note 1–10

  • Klar ersichtlich und übersichtlich strukturiert
  • Verständliche Userführung
  • Zielgruppengerechte Struktur und Aufbau
  • Vernetzung

5. Emotionale Komponenten > Note 1–10

  • Representativ
  • Intuitiv navigierbar
  • Attraktiv, dynamisch multimedial (bewegtes Bild, Sound)
  • Bewegend, ansprechbar