Vorwort

Hans-Peter Nehmer
Hans-Peter Nehmer

Den Wandel spiegeln!

Auf die Geschäftsberichte 2019 konnte das Coronavirus keinen Einfluss nehmen. Ebenso wenig wie auf unseren Jurierungs­prozess. Ungeschoren kamen wir allerdings nicht davon, denn Covid-19 dezimierte unser wichtigstes Event. Seit seinem Be­stehen war dies unser mit Abstand «geräumigster» Anlass. Am Tag der Award-Verleihung am 24. September konnten wir zu ­unserem Bedauern nicht mehr als 80 Kolleginnen und Kollegen vor Ort begrüssen. Die digitalen Medien sind in diesen Zeiten ein Segen – per Livestream fand die Verleihung den Weg zum interes­sierten Publikum. Abstand vor Ort, Nähe im Netz!

Das Geschäftsberichte-Rating ist im Wandel. Sie werden mir ­zustimmen, wenn ich sage: Redaktionelle Qualität ist mehr denn je ein wertvolles Instrument, um die Reputation von Unternehmen zu stärken und Leserinnen und Leser zu überzeugen. Dem tragen wir Rechnung. Unser Juryteam hat einen Sonderpreis für ausgezeichnete Textarbeit ins Leben gerufen. Aleksandra Gnach und Wibke Weber, unsere Professorinnen am Institut für An­gewandte Medienwissenschaft, IAM, der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, ZHAW, leisteten einen enormen Effort, um die Kriterien dafür zu entwickeln und für die erste Preisvergabe die Textqualität in den Geschäftsberichten zu analy­sieren. Herzlichen Dank dafür. Mehr über unseren neuen Sonderpreis lesen Sie in dieser Ausgabe.

Auf der Höhe der Zeit kommunizieren

Das Schweizer Geschäftsberichte-Rating hat sich in seiner über 30-jährigen Geschichte kontinuierlich weiterentwickelt. Ursprünglich war es vor allem die Gestaltung, die gewürdigt wurde – die schönsten Berichte wurden gekürt. In der nächsten Phase kam das Value Reporting der Universität Zürich ins Spiel, der Inhalt wurde näher beleuchtet. Mit der dritten Jury des HarbourClub wurde die Sicht auf die Geschäftsberichte ganzheitlich. Die Wirksamkeit aus dem Blickwinkel aller Stakeholder floss in die Bewertung ein. Heute werden Print- und Online-Version gleich­rangig beurteilt. Und wir zollen auch jenen Unternehmen Respekt, die mit überzeugendem Storytelling und stringenter sprachlicher Abbildung ihrer Marken und Werte überzeugen.


Herzlich


Hans-Peter Nehmer
Jurypräsident Geschäftsberichte-Rating
Vorstand HarbourClub
Head of Corporate Communications Allianz Suisse